PR-Gateway Browser-Extension: Wie lade ich meine früher veröffentlichten Pressemitteilungen in die Browser-Extension?

PR-Gateway
30.09.2019 13:19

Mit der PR-Gateway Browser-Extension haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressemitteilungen an die Eingabeformulare vieler weiterer Presseportale zu übertragen und nach den Anforderungen des jeweiligen Portals einfach per Klick zu veröffentlichen. Auf Portalen mit speziellen Anforderungen an die Formatierung der Pressemitteilung, lassen sich Ihre Mitteilungen mit Hilfe der Browser-Extension auf diese Weise einfach einstellen. So bietet Ihnen PR-Gateway, über den automatisierten Verteiler-Versand hinaus, den einfachen Zugang zu weiteren ausgewählten Presse-, Fach- und Themenportalen für Ihre Online-PR.

Hierzu zählen zum Beispiel internet-heute.de, newslounge.de, openpr.de und online-pressemitteilung.de. In Ihrem PR-Gateway Account finden Sie eine Übersicht mit allen derzeit verfügbaren kostenlosen Presseportalen auf denen Sie Ihre Pressemitteilung über die PR-Gateway Browser-Extension veröffentlichen können. (Bitte beachten Sie die Einstellrgeln der jeweilgen Portale)

Hinweis: Die PR-Gateway Browser-Extension löst das PR-Gateway Desktop-Tool ab.           

So laden Sie Ihre früher veröffentlichten Pressemitteilungen in die Browser-Extension

Loggen Sie sich in die PR-Gateway Presseportal-Extension in Ihrem Browser mit Ihren PR-Gateway Zugangsdaten ein.

Loggen Sie sich bei www.pr-gateway.de mit Ihrem Benutzerkonto ein und klicken Sie anschließend in der grauen Menüleiste auf “Meine Pressemitteilungen”.

Sie finden dort eine Auflistung Ihrer Pressemitteilungen.

Klicken Sie ganz rechts neben Ihrer Pressemitteilung auf “bearbeiten”.

Es öffnet sich ein Menü. Wählen Sie dort “Erneut Mitteilung an die Presseportal-Extension übermitteln” aus.

Das anschließende Pop-Up-Fenster bestätigt Ihnen die erfolgreiche Übermittlung an die Browser-Extension.

Klicken Sie nun auf das PR-Gateway-Symbol in Ihrer Browserleiste. Sie sehen nun eine Auflistung der ausgewählten Portale, auf denen Sie Ihre Pressemitteilung mit der Extension teilen können.

Durch Klicken auf das blaue Symbol rechts neben Ihrer Pressemitteilung öffnet sich die Einstellungsmaske des ausgewählten Presseportals.

Die Felder werden automatisch mit Ihren Informationen befüllt. Je nach Portal können Anpassungen, wie Kategorieauswahl und Bilder, vorgenommen werden.

Geben Sie anschließend den Sicherheitscode (Captcha Code) ein und aktivieren Sie die Veröffentlichung. So können Sie sehr einfach weitere Presseportale für Ihre Veröffentlichungen nutzen.

Tipp: Veröffentlichen Sie Ihre Pressemitteilungen mit Blog2Social auch auf Social Media. Jetzt kostenlos testen: Blog2Social als WordPress-Lösung, als WebApp und als Browser-Extension für Firefox und Chrome.

 

Tags: Browser-Extension, laden, PR-Gateway, Pressemitteilung, senden
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich